Geschichte

Technologischer Fortschritt & patentierte Entdeckungen
  1. 1936

    Im Jahr 1936 wird die handwerklich orientierte Firma CARTEX gegründet. Sie entwickelt sich stark mit dem wirtschaftlichen Aufschwung nach dem 2. Weltkrieg.

  2. 1946

    CARTEX ändert seinen Namen und wird zur "Compagnie Générale de Métrologie" (Allgemeines Messtechnik-Unternehmen). Die Produkte werden unter der Marke METRIX®vertrieben.

  3. 1948

    Die Entwicklung der "Elektro-Zange" mit der sich Spannungen und Ströme ohne Auftrennen der Leitungen mit einer Hand messen lassen, sowie die Herstellung von Oszilloskopen erweitern schnell das Angebot des Unternehmens.

  4. 1950

    Die Entwicklung des Multimeters MX 460 und besonders des MX 462 machen die Marke METRIX® zum Allgemeinbegriff für Multimeter und tragen zur stürmischen Entwicklung der Firma bei.

  5. 1964

    Das Unternehmen hat seinen Sitz in Annecy und trägt mit seiner guten Entwicklung zum wirtschaftlichen Aufschwung der Region bei. Der Erfolg von METRIX® und seine hohe Kompetenz in der Messtechnik wecken die Begehrlichkeit der internationalen Konzerne und ITT (International Telegraph and Telephone) kauft die Firma auf und integriert sie in seine Messgeräte-Abteilung, um analoge und digitale Multimeter zu entwickeln.

  6. 1997

    Mit der Entwicklung des Messgeräte-Marktes und dem Aufschwung der Digitalisierung, die neue Möglichkeiten eröffnet, wird der internationale Wettbewerb stärker und die Anforderungen der Technik und der Normung nehmen zu. METRIX® schließt sich der CHAUVIN ARNOUX Gruppe an.

  7. Die tragbaren METRIX-Oszilloskope mit isolierten Kanälen der SCOPIX®-Serie kommen auf den Markt

  8. 2006

    Markteinführung der digitalen METRIX-Labor-Oszilloskope der Serie OX 6000.

  9. 2007 

    5 neue Multimeter der Schutzart IP67 für schwierige Umfeldbedingungen werden entwickelt, darunter das MX 57ex mit ATEX-Zertifizierung.

  10. 2012

    Einführung unseres kleinsten Feld-Oszilloskops: des HandScope.

  11. 2014 

    Die ersten Multimeter mit grafischem Farbdisplay

  12. 2017

    La nouvelle génération d’oscilloscopes portables multifonction à l’ergonomie optimisée !

Copyright © 2017 - CHAUVIN ARNOUX GROUP | Sitemap

Scroll to Top